Plattformen des fachlichen und politischen Austauschs

Inhalte – Programme – Formate

Formate des fachlichen und politischen Austauschs sind ein zentrales Arbeitsfeld von Sally Below, beispielsweise der jährliche Kongress zur nationalen Stadtentwicklungspolitik des Bundesbauministeriums, den ihr Team bei der sbca bisher neun Mal geplant und umgesetzt hat. Von 2011 bis 2013 entwickelten Sally Below und verschiedene Partner eine Workshop-Reihe zur Baukultur für das Bundesbauministerium. In den Workshops wurden städtebauliche Themen im Kontext der Baukultur untersucht und aus neuen und ungewöhnlichen Perspektiven betrachtet.
Im Jahr 2017 entwickelte Sally Below das Konzept für eine Konferenz zur Europäischen Grünen Hauptstadt 2017 Essen zum Thema „Nachhaltige Architektur im Zeichen des (Klima-) Wandels“, die sich mit den Verantwortlichkeiten von Stakeholdern von der Stadtverwaltung bis zur Bauindustrie befasste. Darüber hinaus hat sie verschiedene Event- und Dialogformate für die Stadt Mannheim und ihr Projekt Model Quarter Spinelli entwickelt.